Foundry Berlin Logo

Eigentlich sollte nur eine neue Website für Katerina Belkina entstehen. Aus der Zusammenarbeit mit der renommierten russischen Künstlerin wurde aber schnell mehr: FOUNDRY holte ihre vielfach ausgezeichneten Kunstwerke nach Zürich und initiierte damit die erste Ausstellung der Künstlerin in der Schweiz. Von 15. September bis 30. Oktober 2016 gastiert eine Auswahl von Belkinas Werken in der Zürcher Photobastei.

Die Gewinnerin des prestigereichen Hasselblad Masters Award 2016 (Kategorie Kunst), war bei der gut besuchten Vernissage persönlich anwesend, um die zahlreichen Gäste in Empfang zu nehmen. Kurz darauf reiste sie auch schon nach Köln, um den Award in Empfang zu nehmen.

Katerina Belkina malt mit ihrer Kamera. Die Kombination aus Fotografie und der herausragenden Beherrschung digitaler Technik wurde in den letzten zwei Jahren mit wichtigen Auszeichnungen honoriert: Sie belegte 2015 den 1. Platz bei der Verleihung des Lucas Cranach Kunstpreises der gleichnamigen Stiftung. 2016 sicherte Belkina sich den 1. Platz in zwei Kategorien des MIFA Moscow International Awards sowie den 1. Platz des Hasselblad Masters Awards in der Kategorie Kunst.

Die Ausstellung in der Photobastei präsentiert im September und Oktober 2016 drei Serien ihrer Arbeit: „Revival“, „Light and Heavy“ und „Empty Spaces“. In „Revival“ durchläuft die menschliche Identität eine Vergöttlichung.

Prädikate der Serie sind Themen wie Mutterschaft, spirituelles Wachsen, eine verkehrte Renaissance und die Befreiung der hedonistischen Lebensweise. „Light and Heavy“ zeigt einen intensiven Dialog mit der urbanen Welt: Belkinas Heimatstadt, die Wolgametropole Samara, bietet eine urbane Umgebung mit den angeblich schönsten Frauen der Welt. Die dritte Serie „Empty Spaces“ schildert die Macht Moskaus in zwei Gegensätzen: Liebe und Hass.

Von Beginn an ist Katerina Belkina inspiriert von den Künstlern des 19. und 20. Jahrhunderts (Serie „Paint“, 2006). Trotz steter Anlehnung an eine Epoche zeigt Belkina in ihren Serien eine ausgefeilte Individualität.

Für FOUNDRY ist diese Zusammenarbeit Ausdruck unserer Leidenschaft für herausragende Kooperationen mit Menschen, Marken und Produkten weltweit, in denen wir gemeinsam an Visionen arbeiten. Die Kooperation mit der international renommierten, preisgekrönten Katerina Belkina ist ein perfektes Beispiel dafür, dass Offenheit und Flexibilität Eigenschaften sind, die progressive Agenturen und Kunden auszeichnen.

Katerina Belkinas erste Ausstellung in der Schweiz fand in der gut besuchten Zürcher Photobastei statt. Nach den Ansprachen von Kurator Daniel Blockwitz und Sacha Moser, Gründer und Creative Partner von FOUNDRY, eröffnete Katerina Belkina den informellen Teil des Abends.

Die Köpfe des Spirituosensponsors THE WILD ALPS, Peter und Theresia Angel, sorgten mit ausgewähltem Birnenvodka und feinem Morris Dry Gin für die nötige leichte Ausgelassenheit und rege Gespräche. Im Publikum tummelten sich neben Mitgliedern der russischen Botschaft und Journalisten auch die beiden Influencer Darya von Bergen (Swiss Glam) und Julian Bohorquez (My Cosmic World).

FOUNDRY is founded on an entrepreneurial spirit which drives us forward in our quest to create extraordinary and meaningful marketing and branding concepts that will stand the test of time. We invest in new technology, innovation and implementation of the highest quality in order to develop relevant and captivating brand content, and help support new brands on the road to success from day one. We think channel-neutral and focus on amazing storytelling, brand aesthetics and ideas that encourage dialogue and get right to the heart of the target group.

FOUNDRY is an international team of designers, digitalists, advertisers, trend researchers and strategists that are united by two things: they are committed to exciting partnerships with brands and products across the world and are fascinated by things that add value. We love developing visions with other companies, working with them every step of the way and throwing ourselves wholeheartedly into every process. Our motto speaks for itself: Inspiring business